• deutsch
  • english
  • České
A A A

Ausstellung

In Niederösterreich gibt es 1.900 Teiche, die alle von Menschenhand angelegt wurden – 1.800 davon befinden sich hier im Waldviertel. In der Ausstellung „Das Waldviertel – eine alte Kulturlandschaft – Teichlandschaft" zeigen wir die Unterschiede zwischen Teich und See und die Besonderheiten der Karpfenzucht im Waldviertel.

Ausstellungsplan Tschechisch Seite 1



Im Mikroskop aufgenommen und auf Leinwand projiziert, sehen Sie bei unseren Mikroskop-Liveshows die Planktonlebewesen aus unserem Teich. Die Zusammensetzung des Planktons ändert sich im Jahreszeitenwechsel genauso wie die Zusammensetzung der Blumen auf einer Wiese. Es gibt daher laufend Neues zu sehen.

Bild

Mikroskop-Liveshow

Bild

Mikroskop-Liveshow



Bild

Mikrokosmos

Im Mikrokosmos lernen Sie diese Planktonlebewesen, die die Grundlage der Nahrungskette im Wasser bilden, noch genauer kennen.

Bild

Unterwasserzoo

In den Aquarien des Unterwasserzoos erleben Sie die Schönheit und Vielfalt der heimischen Fische.

Staunen Sie über Welse, Barsche, Hechte, Sterlet, Rotaugen, Karpfen, Schleien und viele mehr, aber auch über andere Tiere, wie zB heimische Krebse.

Bild

Fischmaulrad

Durch Drehen des „Fischmaulrades" können Sie erkennen, was die Maulstellung eines Fisches über seinen Lebensraum im Wasser und die Art der Nahrungsaufnahme sagt – „Schau mir aufs Maul und du weißt wo ich lebe und was ich fresse".



 

Dem Fischotter ist ein eigener Ausstellungsteil gewidmet. Ein begehbarer Otterbau macht die „Wohnung des Fischotters“ für alle erlebbar.

Fischotter bauen auch in freier Wildbahn "Otterrutschen"  - unsere nachgebaute Otterrutsche ist bei Kindern sehr beliebt.

Bild

Indoor-Otterbau


Bild

Nahrungspyramide

Bild

Mikroskopieren im Labor

Im Labor haben alle Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit selbst zu mikroskopieren und die faszinierenden Strukturen und Formen, die die Natur hervorbringt, zu entdecken – wie etwa die kleinen „Tannenbäumchen" auf einer Karpfenschuppe.